ask Logo

ask - aachener sozialkonvent

Über uns

Der aachener sozialkonvent ist eine Vereinigung von Absolventen, Dozenten, Mitarbeitern, Freunden und Förderern der Abteilung Aachen der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Er wurde 1994 gegründet und steht auch den Absolventinnen der Vorgänger-Einrichtung, der Höheren Fachschule, offen, deren Ehemaligenverein sich damals auflöste.

Die Studienzeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen (KatHO) hatte für uns eine besondere Qualität, die bis heute fortbesteht. Zunächst einmal bietet die Ausbildungsstätte, die nach Entwürfen von Rudolf Schwarz erbaut wurde, in besonderer Weise Raum für Begegnung und Kommunikation.

Lebendige Kontakte gab und gibt es zwischen Dozenten, Studenten und den Mitarbeitern der Verwaltung. Lernen hat hier auch etwas mit der Entwicklung von Persönlichkeit zu tun, und so entstand und entsteht an diesem Lernort Verbundenheit, die fortwirkt.

So richten sich unsere Aktivitäten an alle, die sich mit der KatHO in Aachen verbunden fühlen, sei es als Ort des Studiums oder der beruflichen Tätigkeit. Das "s" in unserem Namen steht für Fragen der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, die uns immer wieder zusammenführen. Für diese Zusammenkünfte steht das "k" wie Konvent.

Die Form der Zusammenkünfte ist sehr vielfältig. So gibt es jährlich einen Neujahrsempfang, ein Sommerfest, eine Mitgliederversammlung, eine Jahrestagung zu einem aktuellen sozialen Thema, Fortbildungsveranstaltungen und alle zwei Monate einen thematisch vorbereiteten Stammtisch. Alle Veranstaltungen sind selbstverständlich auch für alle derzeitigen Mitglieder der KatHO Abteilung Aachen offen.

So soll es für den Leser dieser Zeilen bald nicht nur heißen: Willkommen beim ask, sondern:

Willkommen im ask!
Informationen über den Vorstand und die Kontaktadresse finden Sie unter Kontakte